Kategorie: <span>Allgemein</span>

Große Freude über neue Kittel und Geräte in Malawi – Spenden konnten jetzt verteilt werden

Oktober 2021 Zomba: Vier Monate hat der Transport des Containers von Weimar nach Malawi gedauert, jetzt endlich konnten die Spenden an die Mitarbeiter*Innen im Zomba-Central-Hospital verteilt werden. Medizintechnik, Arbeitskleidung, Instrumente, Medikamente etc. sorgten für große Freude bei ihren neuen malawischen Besitzern. Mehr als 26 Tonnen Gewicht hatte der vollbeladene Container, …

Infection Clinic

Pandemiebekämpfung und Infektionsschutz im Zomba Hospital Das bisher größte Projekt unseres Vereins Seit Oktober letzten Jahres ist unser Verein mit dem größten Projekt seiner Geschichte beschäftigt. Es war ein langer und steiniger Weg, aber jetzt sind alle Verträge unterzeichnet und wir können darüber sprechen. Sogar die ersten Ergebnisse sind schon …

Jahrestag des Zomba Hospital-Projekts

– Aktuelles zur Situation vor Ort – Liebe Mitglieder und Sympathisanten des Zomba Hospital – Vereins, nun, wo zumindest die Flugzeuge wieder nach Malawi fliegen und hoffentlich die Viren nicht weiter ins Land tragen, halten wir es für verantwortbar und geboten, uns auch wieder zusammen zu finden und über die …

Jahrestag 2019

Am 9.11.2019 haben wir unseren Jahrestag mit Mitgliedern, Förderern und Interessierten im Paradiescafe gefeiert.Neben einer kurzen Vortragsreihe zu Geschichte, aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Vereins sowie Entwicklungshilfe und Gesundheitssystem in Malawi, haben auch unsere malawischen Gäste kurze Einblicke in ihre jeweiligen Fachbereiche gegeben. Daneben blieb viel Zeit für persönliche Gespräche …

Vereinsjahrestag 2019

Am 09.11.2019 richtet das Zomba Hospital Projekt seinen Jahrestag aus. Dazu öffnen wir ab 14 Uhr die Pforten im Paradiescafe Jena. Ab ca. 16 Uhr findet ein kleines Programm mit kurzen Vorträgen und Präsentationen statt, um einen Eindruck unserer aktuellen Arbeit und Projekte zu vermitteln. Zusätzlich werden unsere Gäste aus …

Lagerinventur

Samstag 9 Uhr morgens in der August-Bebel-Straße in Jena: während die allgemeine Bevölkerung an diesem schönen Mai morgen gerade ihre zweite Tasse Kaffee genoss, machte sich geschäftiges Treiben in der alten Arbeiter und Bauern Fakultät breit. Das Zomba Hospital Projekt hatte zur Inventur eingeladen. Ende Juni wollen wir einen weiteren …