Wirtschaft

Mit ca. 350 USD Pro-Kopf-Einkommen gehört Malawi zu den ärmsten Ländern der Welt. Die Regierung verfolgt eine weitgehend marktwirtschaftliche Politik. Prioritäre Ziele sind die Bekämpfung von Armut, die Ankurbelung des Wirtschaftswachstums durch Förderung von Privatinvestitionen und Fortschritte bei der Entwicklung des Landes in allen Bereichen.

Weiterlesen…